Motivationslieder / Nena – Irgendwie, irgendwo, irgendwann

2.240 mal gelesen

In unserer Reihe Motivationslieder möchten wir euch gerne Songs und Musikvideos aller Musikrichtungen präsentieren, die jedes Stimmungsparometer steil nach oben schnellen lassen.

Diesesmal konnten wir nicht wiederstehen, Nenas Happysong “Irgendwie, irgendwo, irgendwann” zu präsentieren. Der Song hat viel Potential und steckt voller Energie, das ist genau das, was wir alle brauchen!

Irgendwie, irgendwo, irgendwann

Im Sturz durch Raum und Zeit
Richtung Unendlichkeit
Fliegen Motten in das Licht
Genau wie du und ich

Irgendwie fangt irgendwann
Irgendwo die Zukunft an
Ich warte nicht mehr lang

Liebe wird aus Mut gemacht
Denk nicht lange nach
Wir fahren auf Feuerradern richtung
Zukunft durch die Nacht

Gib mir die Hand, ich bau dir ein Schloss aus Sand
Irgendwie, irgendwo, irgendwann
Die Zeit ist reif, far ein bisschen Zartlichkeit
Irgendwie, irgendwo, irgendwann

Im Sturz durch Zeit und Raum
Erwacht aus einem Traum
Nur ein kurzer Augenblick
Dann kehrt die Nacht zurack

Passend dazu:  Motivationslieder / BandWG - 10 Sekunden Glück

Irgendwie fangt irgendwann
Irgendwo die Zukunft an
Ich warte nicht mehr lang

Liebe wird aus Mut gemacht
Denk nicht lange nach,
Wir fahren auf Feuerradern richtung
Zukunft durch die Nacht

Gib mir die Hand, ich bau dir ein Schloss aus Sand
Irgendwie, irgendwo, irgendwann
Die Zeit ist reif, far ein bisschen Zartlichkeit
Irgendwie, irgendwo, irgendwann

Gib mir die Hand, ich bau dir ein Schloss aus Sand
Irgendwie , irgendwo, irgendwann
Die Zeit ist reif, far ein bisschen Zartlichkeit
Irgendwie, irgendwo, irgendwann

Irgendwie, irgendwo, irgendwann
Irgendwie, irgendwo, irgendwann

Klicke hier um alle HaFAWo Motivationslieder zu sehen

Newsletter

Die beliebtesten und aktuellsten Beiträge kannst du ab sofort monatlich erhalten, indem du anschließend ganz einfach unseren Newsletter abonnierst.

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here