1. Sie lieben das, was sie tun

Schon Konfuzius sagte:

«Such dir eine Arbeit die du liebst, und du wirst nie wieder arbeiten müssen.»

Erfolgreiche Menschen folgen ihrer Leidenschaft. Ihr Beruf ist nicht einfach etwas, wovon sie leben, sondern wofür sie leben. Ihre Arbeit nimmt ihnen nicht Kraft, sondern sie gibt ihnen Kraft.

Wenn du eine Aufgabe so liebst, dass du sie sogar umsonst machen würdest, also ohne Geld dafür zu verlangen, dann bist du deiner Leidenschaft schon ein gutes Stück nähergekommen. Nimm dir doch mal ein paar Minuten Zeit und frage dich ganz bewusst: «Was würde ich tun, ohne auch nur einen Cent dafür zu verlangen. Schreibe dir deine Erkenntnisse unbedingt auf.

2. Es gibt keine Misserfolge

Vielleicht überrascht dich das, doch für erfolgreiche Menschen gibt es keine Misserfolge, sondern „nur“ Ergebnisse. Sie wissen diese auch zu analysieren und zu interpretieren. Ihre Erkenntnisse nutzen sie für künftige Aktionen und nehmen wo nötig Justierungen vor.

Jedes Ergebnis bzw. jede Erfahrung ist ein Learning und dieses nutzen sie, um eines ihrer wichtigsten Grundbedürfnisse zu befriedigen – Wachstum und Entwicklung.

3. Wachstum und Entwicklung

Seine Leidenschaft zu kennen und sie zu leben, ist schon etwas sehr Wertvolles.
Erfolgreiche Menschen entwickeln sich ständig weiter. Sie wollen lernen und wachsen und besser sein als sie es noch vor einem Jahr waren. Leider wird diese Eigenschaft in der Gesellschaft oft als Gier dargestellt, was so in keinster Weise zu vergleichen ist.

Erfolgreiche Menschen lieben es zu lernen und zu wachen – und das konstant. Sie lesen täglich und es ist kein Zufall, dass namenhafte Persönlichkeiten unserer Geschichte alle eine grosse Bibliothek hatten. Sei dir über folgendes im Klaren:
«Bücher erreichen Stellen im Gehirn, wo der Fernseher niemals hinkommt.»

4. Sie verfolgen eine Mission

Dass Erfolgsmenschen Ziele habe ist längstens bekannt und wirklich nichts Neues. Doch sie tun mehr als «nur» das. Sie verfolgen eine Mission und wollen der Welt etwas hinterlassen und sie dadurch zu einem besseren Ort machen.

Sie teilen ihr Wissen und sind für andere Menschen auch da. Sie sind deshalb auch so erfolgreich, weil sie «Weltverbesserer» sind. Frage dich doch mal ganz gezielt: «Wessen Leben kann ich heute verbessern?»

5. Sie leben in der Zukunft

Die meisten Menschen leben in der Vergangenheit und trauern dieser häufig nach.
Unbewusst setzen sie dadurch eine geistige Ursache, die sie letztlich wieder in ihre alt bekannte Vergangenheit bringt. Wenn wir ständig zurückschauen, müssen wir uns nicht wundern, wenn wir das Alte in der Zukunft ständig wiederfinden.

John F. Kennedy sagte einmal:

«Erschaffe dein Leben nicht aus der Vergangenheit, sondern aus der Zukunft».

Wir müssen uns im Geiste die Zukunft erschaffen, die wir wollen und nicht die, die wir nicht wollen. Was müsste in deiner Zukunft alles passieren, damit du eines Tages sagen kannst:

«Dieses Leben war einfach genial.»

JA, fange wieder an zu träumen.

Passend dazu:  Der beste Rat, den mein Vater mir je gab ...

6. Sie gehen kalkulierte Risiken ein

Das grösste Risiko ist es, kein Risiko im Leben einzugehen. Bitte bedenke, am Status quo festzuhalten und gleichzeitig bessere Ergebnisse zu erwarten, ist eine Illusion. Ja, ich weiss, dieses Sicherheitsdenken wurde uns allen von klein auf eingeimpft.

Doch wenn wir wirklich mal etwas Grösseres erreichen möchten, kommen wir nicht darum herum, auch mal etwas zu wagen oder eben zu riskieren.

Ein Schiff ist im Hafen bekanntlich am Sichersten, doch wurde es wirklich dafür gebaut?

7. Authentizität

Sie sind ein Original mit allen Ecken und Kanten und sie bleiben sich selber treu. Zwar lernen sie sehr gerne von anderen und lassen sich von ihnen auch inspirieren, doch am Ende wollen sie keine Kopie von jemand anderen werden, sondern ein Original sein und bleiben.

Sie sind „gesunde Egoisten“ die für andere Menschen da sein möchten, doch gleichzeitig wollen sie sich für niemanden verbiegen. Sie kennen ihre Werte ganz genau und handeln deshalb entsprechend.

Bonus – Top Tipp:

Sie geben niemals auf!

Schon Thomas Alva Edison sage:

„Unsere größte Schwäche liegt im Aufgeben. Der sicherste Weg zum Erfolg ist immer, es noch einmal zu versuchen.“

Er wird es definitiv wissen. Dies ist wichtigste Eigenschaft überhaupt – Beharrlichkeit. Erfolgsmenschen verfolgen ihre Ziele so lange, bis sie sie erreicht haben. Sie sind bereit ihre Pläne zu ändern, doch niemals ihre Ziele.

Rückschläge gehören dazu, doch sie sind gerne bereit mal einen Schritt rückwärts zu gehen, um später dann 2 Schritte vorwärts zu machen. Sie geben alles, doch auf-geben tun sie niemals.

Verpflichte auch du dich jetzt dazu niemals aufzugeben!

Dejan Sekulic

The Status quo-CRASHER ist mehrfacher Amazon Bestseller-Autor. Er liebt es, den Menschen zu mehr Erfolg, Glück und Lebensfreude zu verhelfen.

Mehr Infos zu seiner Person findest du unter:

www.dejan-sekulic.com

99 Inspirationen für tägliche Motivation.

Zitate, Metaphern, Geschichten, Alltagstipps für mehr Glück, Erfolg und Lebensfreude

www.dejan-sekulic.com

 

 

Cover Photo by Gerd Altmann from Pexels

Du möchtest deinen Bekanntheitsgrad steigern?
Bist du in der Startphase als Blogger, Autor, Coach oder Trainer? Dann hast du jetzt die Chance, deinen Content auf hafawo zu veröffentlichen! Wenn du Interesse hast, schreib uns bitte einfach unter „Kontakt“ ein paar Zeilen und wir melden uns mit den Details bei dir. Lieben Dank!

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here