Beitrag teilen

Foto: Veröffentlicht unter (CC0) Lizenz.

Egal ob im Büro, im Supermarkt oder in der Fabrik. Jeder macht mal Pause.

Am effektivsten ist eine Pause immer dann, wenn man wirklich unter Druck ist, und die Batterien wieder aufgetankt werden müssen. Oft sind ein paar Minuten Spaß genau das, was der menschliche Körper braucht. Ziemlich gut eignen sich dafür Spiele, welche sie noch aus Kindesalter kennen.

Wie diese hier zum Beispiel:

Papierkorbbasketball
Material: 1 Papierkorb, 10 Papierknäuel (geformt aus alten Dokumenten oder Werbematerialien
Spielanleitung: Papierkorb an die Wand stellen – dann je nach Spielpraxis auf Distanz gehen – abwechselnd je ein Wurf – wer als erstes alle 5 versenkt, hat gewonnen – der Verlierer muss den Müll entsorgen
positiver Nebeneffekt: fördert die Fitness und die Zielgenauigkeit – hilft den Schreibtisch aufzuräumen

Lied mit Telefontastensound nachspielen
Material: 2 Handys, 1 Lied
Spielanleitung: gegenseitig anrufen und Anruf annehmen – dann mit den Tasten 0-9 versuchen, ein Lied nachzuspielen –  4-4-5-4-9-8 hört sich zum Beispiel bei den meisten Telefonen an wie „Happy Birthday“ (nicht bei jedem) – vorher etwas üben, sonst kann es nervig werden
positiver Nebeneffekt: fördert die Kreativität – regt das Gehirn an – man erfährt, wer bei der nächsten Firmenparty für die Musik zuständig ist

Zum Thema:  The Book of Fun (Fun Tool aus der Serie: Werkzeuge für mehr Spaß bei der Arbeit)

Papierflieger weitgleiten
Material: Papier zum basteln mehrerer Papierflieger, freie Fläche, Kreide zum markieren
Spielanleitung: 5 min. Zeit einen Papierflieger zu basteln – dann ins Freie gehen – Markierung auf dem Boden machen – Flieger gleichzeitig starten (damit haben alle die gleichen Bedingungen), weitesten Flug am Boden markieren – Siegerflieger begutachten, und bei der nächsten Pause versuchen nachzubauen, in der nächsten Pause nochmal versuchen – der Verlierer muss das Schlachtfeld aufräumen
positiver Nebeneffekt: man lernt sich an den Besten zu orientieren – man erfährt, wer bei der nächsten Firmenfeier die Einladungen faltet

Das war nur ein kleiner Auszug aus einer Vielzahl von Pausenspielen. Fortsetzung folgt …

Newsletter

Die beliebtesten und aktuellsten Beiträge kannst du ab sofort monatlich erhalten, indem du anschließend ganz einfach unseren Newsletter abonnierst.


Beitrag teilen

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here