Bitte teile jetzt diesen Artikel
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Bildquellen: CC0 Public Domain pixabay.com/pexels.com/unsplash.com

In unserer Reihe Motivationslieder möchten wir euch gerne Songs und Musikvideos aller Musikrichtungen präsentieren, die bewegen, animieren oder einfach nur brutal unter die Haut gehen.

„Don´t Give Up“, ein Duett mit Kate Bush, ist möglicherweise Peter Gabriels beste Ballade. Bushs engelhafter Gesangspart ist geeignet, bei einem richtigen Depri-Moment uns allen wieder Kraft einzuflößen. Aber nicht nur das. Auch das Video, in dem sie sich die ganze Zeit in den Armen liegen, ist einfach nur schön.

Der Text und die Musik, die der ehemalige Genesis-Sängers hier komponiert hat, ist pures Gänsehautmaterial. Jeder der nicht Englisch kann, tut mir jetzt richtig leid, denn die Lyric in diesem Lied schlägt ein wie ein Sledgehammer!

in this proud land we grew up strong
we were wanted all along
I was taught to fight, taught to win
I never thought I could fail

no fight left or so it seems
I am a man whose dreams have all deserted
I’ve changed my face, I’ve changed my name
but no one wants you when you lose

don’t give up
‚cos you have friends
don’t give up
you’re not beaten yet
don’t give up
I know you can make it good

though I saw it all around
never thought I could be affected
thought that we’d be the last to go
it is so strange the way things turn

drove the night toward my home
the place that I was born, on the lakeside
as daylight broke, I saw the earth
the trees had burned down to the ground

don’t give up
you still have us
don’t give up
we don’t need much of anything
don’t give up
‚cause somewhere there’s a place
where we belong

rest your head
you worry too much
it’s going to be alright
when times get rough
you can fall back on us
don’t give up
please don’t give up

‚got to walk out of here
I can’t take anymore
going to stand on that bridge
keep my eyes down below
whatever may come
and whatever may go
that river’s flowing
that river’s flowing

moved on to another town
tried hard to settle down
for every job, so many men
so many men no-one needs

don’t give up
‚cause you have friends
don’t give up
you’re not the only one
don’t give up
no reason to be ashamed
don’t give up
you still have us
don’t give up now
we’re proud of who you are
don’t give up
you know it’s never been easy
don’t give up
‚cause I believe there’s the a place
there’s a place where we belong

HaFAWo wünscht viel Spass beim Mitsingen, Mitweinen, oder sonstigem! Einfach Augen schließen, einen schönen Moment vorstellen und in Gedanken genießen, dann könnt ihr den Song erst so richtig fühlen.

Klicke hier um alle HaFAWo Motivationslieder zu sehen

 

Newsletter

Die beliebtesten und aktuellsten Beiträge kannst du ab sofort monatlich erhalten, indem du anschließend ganz einfach unseren Newsletter abonnierst.


Bitte teile jetzt diesen Artikel
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

2 Kommentare

Kommentieren Sie den Artikel