Bitte teile jetzt diesen Artikel
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Bildquellen: CC0 Public Domain pixabay.com/pexels.com/unsplash.com

Der Countdown läuft! Weihnachten steht vor der Tür und die letzten Vorbereitungen für die Festtage werden getroffen. Auch in den Büros werden die letzten Jahresendprojekte abgeschlossen und es kehrt langsam etwas Ruhe ein.

Es ist der perfekte Zeitpunkt sich ein wenig zu besinnen und sich an all die schönen, lustigen und aufregenden Dinge zu erinnern, die das vergangene Jahr gebracht hat. Am schönsten ist es, diese Geschichten mit netten Kollegen, Freunden oder der Familie zu teilen und gemeinsam zu lachen.

Für solch ein fröhliches Zusammentreffen in der Kaffeepause oder Zuhause ist, trotz vorweihnachtlichem Stress, der perfekte Rahmen schnell geschaffen. Meine Empfehlung lautet: Weihnachts-Brownies und/oder ein leckerer Weihnachts-Punsch. Diese Rezepte sind auch für gänzlich unerfahrene Köche und unter größtem Zeitmangel super einfach umzusetzen. Wer wird da schon widerstehen können?

  • Aufwand – Brownies: 10 Minuten einkaufen/ 10 Minuten zubereiten/ 30 Minuten backen
  • Aufwand – Punsch: 10 Minuten einkaufen/ 10 Minuten zubereiten
  • Ergebnis: Fröhliche Kollege/ begeisterte Freunde und Familienmitglieder

Hier sind die Rezepte:

Weihnachts-Brownies

200g Butter

4 Eier

500g Brauner Zucker

1 Esslöffel Kakao und Spekulatiusgewürz

250g geraspelte Schokolade

500g Mehl

1/2 Päckchen Backpulver

200g Mandelblätter

  1. Die Butter erwärmen und schaumig schlagen.
  2. Dann die übrigen Zutaten in der aufgelisteten Reihenfolge unter ständigem Rühren langsam hinzufügen. Falls der Teig zu zäh ist, einfach etwas Milch hinzugeben.
  3. Nun muss ein Blech mit Backpapier ausgelegt und der Teig gleichmässig darauf verteilt werden.
  4. Backofen auf Umluft einstellen und den Teig ca. 30 Minuten bei 170 Grad backen.
  5. Sobald der Teig aus dem Ofen kommt und etwas abgekühlt ist, kann er entweder sofort in kleine Stuecke geschnitten werden, oder aber vorher noch mit Schokoladen Kuvertüre bestrichen oder mit Puderzucker bestreut werden.
  6. Guten Appetit!

 

Weihnachts-Punsch

1l Traubensaft (rot)

1/2l Apfelsaft

350ml Aprikosensaft

175l Johannisbeersaft (oder dunkler Multivitaminsaft)

50ml frischer Zitronensaft

50ml frischer Orangensaft

50g Heidelbeeren oder Blaubeeren (tiefgekühlt)

1/2 Esslöffel Mandeln

1/2 Stange Zimt

1 Glühweinbeutel

  1. Die angegebene Menge reicht für 10 Portionen.
  2. Alle Säfte in einen Topf geben.
  3. Glühweinbeutel und Zimt dazugeben, auf schwacher Stufe erhitzen und 10 Minuten ziehen lassen.
  4. Glühweinbeutel und Zimt entnehmen.
  5. Heidelbeeren und Mandeln dazugeben.
  6. Fertig!

Fröhliche Vorweihnachtszeit und ein wunderschönes Fest!

Friederike (Verfasserin des Blogs Project Style)

Project Style möchte Frauen jeglicher Berufsrichtung inspirieren ihren individuellen und professionellen Modestil für den Arbeitsalltag zu finden sowie sie durch interessante Business Mode & Lifestyle Tipps, Trends und Neuigkeiten bei ihren beruflichen Erfolgen unterstützen.

www.theprojectstyle.com

 

Newsletter

Die beliebtesten und aktuellsten Beiträge kannst du ab sofort monatlich erhalten, indem du anschließend ganz einfach unseren Newsletter abonnierst.


Bitte teile jetzt diesen Artikel
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Kommentieren Sie den Artikel