Bitte teile jetzt diesen Artikel
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Bildquellen: CC0 Public Domain pixabay.com/pexels.com/unsplash.com

Halte ich mich für erfolgreich? Ja! Aber das sieht vielleicht nicht jeder so, weil sich jeder Mensch unter „Erfolg“ etwas anderes vorstellt.

Es gibt einige Missverständnisse auf dieser Welt, wenn es um das Thema Erfolg geht. Das ist jetzt natürlich kein ernsthaftes Problem und es wird auch keines werden. Ich denke, es gibt viele Irrtümer wenn es um das Thema geht, und viele die Bedeutung von „erfolgreich sein“ komplett falsch interpretieren.

Heutzutage gibt es viele erfolgreiche Menschen, die ein super Leben führen, erfolgreiche Unternehmen leiten oder eine steile Karriere hingelegt haben. Doch im Grunde genommen kann das jeder. Das einzige Hindernis zwischen dir und deinem Erfolg sind die Missverständnisse die du vielleicht hast, und die dich beim Durchstarten deiner Karriere zurückhalten.

Darum ist es an der Zeit, mit diesen Erfolgsirrtümern aufzuräumen. Hier sind die 10 meist verbreitetsten:

1. Irrtum – Manche Menschen können aufgrund ihrer Herkunft oder sozialem Hintergrund, etc. nicht erfolgreich sein

Quatsch! Jeder kann erfolgreich sein. Es ist nur eine Frage des Wollens um das zu unternehmen, was nötig ist, um erfolgreich zu sein.

2. Irrtum – Erfolgreiche Menschen begehen keine Fehler

Blödsinn! Erfolgreiche Menschen, machen, so wie jeder andere Mensch auch, Fehler. Sie machen nur selten denselben Fehler, und lernen ausserdem daraus.

3. Irrtum – Du musst 60 (70, 80 Std.) die Woche arbeiten, damit du erfolgreich bist

Stimmt nicht! Es ist nicht relevant wie viel man tut, sondern eher, was man tut. Das unterscheidet ebenfalls den effektiven (was) vom effizienten (wie viel) Menschen.

4. Irrtum – Du kannst nur dann etwas erreichen, wenn du den Regeln folgst

Wer bestimmt eigentlich die Regeln? Jede Situation ist unterschiedlich. Manchmal ist es notwendig die Regeln zu befolgen, oft aber ist gefragt, dass du deine eigenen Regeln aufstellst. Ich finde, kreatives Denken ist oft viel wichtiger um erfolgreich zu werden, und wie wir alle wissen ist es ein Teil von Kreativität, Regeln zu brechen.

5. Irrtum – Wenn du Hilfe bei deiner Karriere brauchst, dann ist es keine richtige Karriere

Absolut falsch! Erfolg keimt selten im Vakuum. Mentoren die dir dabei helfen erfolgreich zu werden sind wichtig. Jeder Mensch braucht hin und wieder Unterstützung und man sollte hier keinen falschen Stolz aufkommen lassen.

6. Irrtum – Man braucht sehr viel Glück, um erfolgreich zu sein

Ein total falsch überlieferter Volksaberglaube! Man braucht bestimmt ein wenig Glück, aber viel mehr sind harte Arbeit, Networking, Fleiß, Wissen und dessen Anwendung entscheidend.

7. Irrtum – Man kann nur von Erfolg sprechen, wenn man damit auch viel Geld macht

Ach Schwachsinn! Immer dieser Kapitalismus. Geld ist nur einer der Vorteile von Erfolg, aber nicht alles.

8. Irrtum – Man kann nur von Erfolg sprechen, wenn auch ein jeder davon weiß

Du denkst vielleicht, dass du nur erfolgreich bist, wenn viele Leute es sehen und wissen, doch das stimmt nicht. Dieser Wunsch nach Anerkennung ist eher psychisch bedingt und hat etwas mit der Bestätigung des Selbstwertes zu tun. Mache dir deshalb stets bewusst: „Selbst wenn du der Einzige bist, der weiß, dass du erfolgreich bist, so ist es immer noch Erfolg!“

9. Irrtum – Erfolg ist das Ziel

Und die Erde ist eine Scheibe! Stellen wir das ein für alle mal klar! Erfolg ist das, was du bekommst, wenn du das Ziel erreicht hast, das du für dich selbst gesetzt hast. Zu sagen, dass du „erfolgreich sein willst“ bettelt nur um die Frage: „ In was?“

10. Irrtum – Wenn ich einmal erfolgreich bin, sind alle meine Sorgen für immer passé

JAAA, und wir leben glücklich auf einem rosa Wölkchen mit fliegenden Elefanten und herumtollenden Einhörnern *zwinker* … bleiben wir realistisch. Du magst vielleicht erfolgreich sein, aber du hast immer noch deine Höhen und Tiefen, welche du auch zuvor hattest. Diese Passagen werden im Leben immer wieder auftreten. Genieße das, was du erreicht hast, nimm den Tag so wie er kommt und lebe ihn.

hafawo möchte mit diesen Artikeln die Chance nützen, und all seinen Lesern viel Erfolg wünschen!

Klicke hier um alle hafawo TOP 10 zu sehen

Newsletter

Die beliebtesten und aktuellsten Beiträge kannst du ab sofort monatlich erhalten, indem du anschließend ganz einfach unseren Newsletter abonnierst.


Bitte teile jetzt diesen Artikel
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel